You are hereWeblogs / Ralf Baum's blog / Die automatischen Texte in den Captions verändern

Die automatischen Texte in den Captions verändern


By Ralf Baum - Posted on 23 Juli 2009

Captivate, egal in welcher Version, bietet die Möglichkeit in unterschiedlichen Sprachen Textcaptions einzublenden. Allerdings macht hiervon nicht jeder Gebrauch. Dabei kann es doch bei der schnellen E-Learning-Erstellung ungemein helfen, wenn schon die Grundzüge des Textes in der richtigen Sprache enthalten sind.

Wo findet man diese Spracheinstellungen?

Jedesmal wenn das das Recordingfenster geöffnet wird, sind dort auf der linken Seite die "advanced options" zu finden. Klicken Sie sie an, und Sie können im Drop-Down-Menue die gewünschte Sprache auswählen.

Und wenn ich mit den vorgegebenen Anweisungen nicht zufrieden bin?

Dann bietet sich die Möglich, diese Anweisungen Ihren Vorstellungen anzupassen.

Achtung: Bitte nur mit einem kopierten File arbeiten

Schauen Sie im Explorer im Folder /Programm Files/ Adobe/Adobe Captivate (3 oder4). Dort finden Sie Dateien mit der Endung *.rdl. z.B. CaptureTextTemplates_english. Kopieren Sie die Datei und öffnen Sie die Kopie mit einem beliebigen Texteditor. Jetzt können Sie aus der simplen Anweisung "Click here" ein freundlicheres "Please click here" machen. Nachdem Sie die Anweisungen nach Ihrem Gusto geändert haben, sichern Sie Ihre Orginaldatei in einem separaten Ordner, und kopieren das veränderte File in den Folder zurück. Wenn Sie das nächste Mal recorden, werden Ihre Captions die gewünschten Anweisungen haben.

Free Tagging (Freies Zuweisen von Kategorien)

Carrot Solutions - Ihre Full Service E-Learning-Agentur

Carrot Solutions

Kontaktdaten


Carrot Business Solutions
Ralf Baum, Axel Moser GbR
Brückenstraße 30
69120 Heidelberg
Tel: +49 6221 7517252
info@carrot-solutions.de
http://carrot-solutions.de