Schulungen, Tutorials, Tipps und Tricks zu Adobe Captivate 2-9


"Merge" bei Captivate-Projekten

Liegen verschiedene grafische Elemente auf einer Slide, z.B. Bilder, die nur statisch auf der Seite zu sehen sind, liegt der Gedanke nahe, alle diese Elemente in den Hintergrund zu integrieren.
Der Grund hierfür kann sein, dass man sich dann keine Sorgen um vergessene Fade-In/Outs machen muss und die Timeline wesentlich übersichtlicher wird.
Das ist eine pragmatische Idee, aber Achtung: Vorschnelles "Merge into the background" kann zu ungeahnten Schwierigkeiten führen.
Einmal in den Hintergrund eingebunden, kann es nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Warum hört man immer die Mausklicks?

Eine gute Systemdemo ist so realistisch wie möglich. Allerdings gibt es auch einige Sachen, die man nicht so realistisch sehen möchte (z.B. das Warten bis sich eine Applikation öffnet oder Fehlermeldungen) und es gibt Sachen, die man nicht so realistisch hören möchte. Dazu gehören meistens die Mausklicks. Gerade für Lerner mit Kopfhörer kann es schnell unangenehm werden, weil so das Klicken sehr intensiv aufgenommen wird. Ton ausschalten ist oft auch keine Alternative, weil die eingebauten Audios sonst nicht mehr zu hören sind. Was also tun?

Manchmal hilft ein einfaches Kästchen.

Kein Audio im "Editing Mode" beim "Preview" zu hören?

Manchmal sind die Audio-Files in die jeweiligen Slides importiert worden, und trotzdem herrscht Stille im Kopfhörer. Das heisst nicht, dass der Kopfhörer einen Wackelkontakt hat, manchmal bietet Captivate auch hier eine fixe Lösung des Problems.

Warum "springen" meine Slides?

Wer als User die erste Ausprobierphase bei Captivate hinter sich gelassen hat, für den ist das erste richtige Captivate-Projekt manchmal ein echter Härtetest. Denn sobald mehrmals aufgenommen wurde und/oder nachträglich Screenshots eingepflegt wurden, entsteht die Gefahr, dass die Grafiken nicht mehr nahtlos ineinander übergehen. Dann ist beispielsweise bei manchen Grafiken der Header 5 Pixel grösser, als bei der folgenden. Das bezeichnet man dann gerne als "die Slides springen".

Carrot Solutions - Ihre Full Service E-Learning-Agentur

Carrot Solutions

Kontaktdaten


Carrot Business Solutions
Ralf Baum, Axel Moser GbR
Brückenstraße 30
69120 Heidelberg
Tel: +49 6221 7517252
info@carrot-solutions.de
http://carrot-solutions.de